Unsere Geschichte ist eine Wachstums-Story

Lean, agil und schnell bei nachhaltigem Wachstum. Wir sind seit Jahren eine feste Größe im Gesundheitsmarkt und gestalten dessen Zukunft mit. Durch unseren Plattformansatz vereinen wir OTC Fachkompetenz, tiefe Marktkenntnis und eine positive Haltung der Mitarbeiter zur eigenen Wirksamkeit.

  • Die Anfänge: Beratung

    Warum sind bestimmte Gesundheitsprodukte nicht in Drogeriemärkten erhältlich? Was können Mehrwerte und Impulse sein, die Industrie und Handel bei der Konzeption und Vermarktung ihres Warensortiments noch erfolgreicher machen? Mit welchen Leistungen können Handelsmarken in unterschiedlichen Warengruppen hervorstechen? Wie finden sich überhaupt passende Partner? 1993 wurde die Promarcon mit diesen Überlegungen als Beratungsunternehmen in Wehrheim im Taunus gegründet und schnell als relevanter Anbieter im Markt etabliert.

  • Die Entwicklung: Produkte

    Promarcon hat sich über die Jahre in der Beratung etabliert. Parallel dazu ist ein breites Dienstleistungsportfolio entstanden, das auch die Konzeption und den Vertrieb von Private-Label-Produkten (Handelsmarken) umfasste und zum Aufbau eines Firmennetzwerkes führte. Dazu gehörte auch schon bald die Dr. Kleine Pharma, die in Bielefeld gegründet wurde. Als Erfolgsrezept des Unternehmens hat sich dabei der „Asset-Light-Ansatz" erwiesen: Es existieren keine eigenen Produktionsanlagen, wir entwickeln und realisieren unsere Produkte im Netzwerk mit den besten Anbietern in Deutschland und weltweit.

  • Der Fokus: Partnering Business

    Aus dem Promarcon-Netzwerk wurde ab 2008 die WindStar Medical-Gruppe und die Expertise des Unternehmens wuchs schnell – auch durch strategische Akquisitionen. Die Windstar Medical Group arbeitet heute hochmodular und analytisch durch Ihren Plattformansatz. Dies bedeutet, dass wir aufgrund unserer Struktur innovative Geschäftsideen oder neue Produkte schnell realisieren und international groß machen können. Diese Entwicklung ist eine logische Entwicklung aus unserer Geschichte heraus. Auf dieser Grundlage schafft Dr. Kleine Pharma mit einem partnerschaftlichen Geschäftsmodell Mehrwert aus Gesundheit.

Das Dr. Kleine Pharma Management

Dr. Andreas Bender
Managing Director Category Development

Als Managing Director of Category Development verantwortet der Apotheker die Bereiche Produktentwicklung, Marketing sowie Kooperationen mit Fokus auf pharmazeutisch-fachliche Themen.

E-Mail schreiben

Wolfgang Hahn
Managing Director Customer Development

Als Netzwerker – national und international – verantwortet der erfahrene Manager den Auf- und Ausbau des Bereichs Customer Development mit einem strategischen Omni-Channel Ansatz.

E-Mail schreiben

So würden uns Partner und Verbraucher beschreiben

  •  

    Industriepartner

    »Für uns ist es spannend, mit Dr. Kleine Pharma zusätzliche Vertriebskanäle zu öffnen. Deren Team kennt die wichtigen Player im Markt seit Jahrzehnten und wir verwirklichen gemeinsam Ideen und erfolgreiche Produktkonzepte.«

     

  •  

    Verbraucher

    »Ich kaufe Gesundheitsprodukte außerhalb der Apotheke im Drogeriemarkt, Supermarkt oder bei meinem Discounter um die Ecke. Dr. Kleine Pharma ist der vertrauensgebende Absender, der hinter Medizinprodukten und Arzneimitteln bei großen Handelsmarken steckt. Sie sind einfach anzuwenden, qualitativ hochwertig und belasten meinen Geldbeutel nur wenig.«

     

  •  

    Handelspartner

    »Dr. Kleine Pharma ist ein erfahrener Lieferant von Private-Label-Produkten. Bereits seit den 90er Jahren unterstützt die WindStar-Gruppe auch bei der Entwicklung unserer Gesundheits-Handelsmarke mit verschiedenen Dienstleistungen. Gleichzeitig liefern sie immer neue Produktideen, da sie exzellent mit der Industrie vernetzt sind und den globalen Markt sehr gut kennen.«

     

 

Dr. Kleine Pharma GmbH • Am Joseph 15 • 61273 Wehrheim
Tel: +49 (0) 6081 9515 0 • Fax: +49 (0) 6081 9515 44

Dr. Kleine Pharma GmbH
Am Joseph 15 • 61273 Wehrheim
Tel: +49 (0) 6081 9515 0 • Fax: +49 (0) 6081 9515 44